F- Junioren

F2: Knapper Erfolg in Rixdorf

Veröffentlicht

Der Rixdorfer FC war ein Gegner auf Augenhöhe. Aber die erste Torchance hatte der HFC. Mit einer schnellen Pass-Stafette konnte Lukas sich vor´s Tor durchspielen, aber der Rixdorfer Torwart zeigte starke Reflexe. Aber gegen Alexandru war auch er dann machtlos – 0:1 für den HFC!

Nach 5 ereignisarmen Minuten konnte dann nach starker Solo-Aktion auf 0:2 erhöhen. Das Heimteam erzielte aber schnell den 1:2 Anschlusstreffer.  Lukas erzielte dann noch den 1:3 Halbzeitstand!

Kurz nach der Pause kam Rixdorf zwar noch zum 2:3 – weitere Tore sollten dann aber auf beiden Seiten nicht mehr fallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.