F- Junioren

F3: SIEG gegen BFC!!!

Veröffentlicht

Im letzten Spiel der Saison erwartete unserer F3 eine schwere Aufgabe. Zu Gast war der BFC Dynamo.  Aber           von der ersten Minute an war das Gefühl da, dass es ein besonderes Spiel werden könnte. Der HFC bestimmte das Spiel. Immer wieder gab es Torchancen, die aber noch ungenutzt blieben. In der 8.Minute klingelte es dann aber im Kasten. Jason schoss das 1:0 für den HFC. Doch nur zwei Minuten später antwortete der BFC mit dem Ausgleich.  Kurz vor der Pause hielt Enzo mit einer starken Parade das 1:1 fest.

Kurz nach der Pause konnte aber auch er nicht den Rückstand verhindern. Nun führte der BFC mit 1:2. Doch davon ließ sich der HFC nicht aus der Spur werfen. Immer wieder erarbeitete man sich weitere Torchancen. Eine davon nutzte der HFC zum 2:2 Ausgleich. Basti war der Torschütze.  Spätestens jetzt war auch dem letzten Zuschauer klar, dass man heute den BFC besiegen kann. Dies untermauerte dann auch Wisdom, als er mit einem Traumtor aus großer Distanz den HFC erneut in Führung brachte. 3:2! Die Zuschauer und das Betreuerteam zitterten und hofften. Doch dann schlug der BFC nochmal zu und erzielte den Ausgleich zum 3:3!

Doch was für eine Moral von unseren Jungs. Noch waren 2 Minuten zu spielen. Aber sie verteidigten nicht das Unentschieden – Nein – sie gingen nach vorne und suchten noch die eine Chance zum Siegtreffer! Und die Chance kam: Es gab Strafstoß für den HFC! Wisdom legte sich den Ball auf den Punkt und versenkte unter großem Jubel den Ball zum 4:3 Siegtreffer. Denn kurz danach war Schluss. Jeder, der am Samstag mit dabei war, wird den nun folgenden Jubellauf der Kinder nicht so schnell vergessen.

Jungs, das war ein Riesen-Spiel von euch! Gratulation!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.