D-Junioren

D3: Tore, Tore und nochmal Tore

Unsere D3 hatte heute ein Auswärtsspiel bei Sparta Lichtenberg. Es war von Anfang an ein super Spiel des HFC. Bereits vor der Pause wurde es zweistellig – für die Gäste. Den Pausentee genossen die HFC-Kicker mit einer 0:10-Führung im Rücken. Und nach der Pause ging es genauso weiter. Am Ende stand ein souveräner Sieg für den HFC. 0:22 stand am Ende auf der Anzeigentafel, auch wenn der Trainer die Spielzüge noch ausbaufähig befindet. Für den HFC trafen Benni (5x), Leon und Lukas (je 4x), Can (3x), Nils, Ole und Tillmann (je 2x).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.