F- Junioren

F2: zweistellig verloren

Am Sonntag ging es gegen die VSG Altglienicke ins Rennen. Gleich zum Anfang gingen die Gäste mit dem 0:1 in Führung. Als sie sich in Sicherheit gewiegt haben, schoss Armir den Ausgleich. Jetzt waren die Kinder heiß aufs gewinnen und somit setzten sie noch ein Tor nach, und wir gingen in Führung 2:1. Das hielt leider nicht lange an und die Gäste setzen sich leider mit einer 2:4-Führung zur Halbzeit ab. In der zweiten Halbzeit war scheinbar beim HFC die Luft raus und somit schossen die Gäste noch 8 weitere Tore . Somit mussten wir uns mit einem 2:12 geschlagen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.