F- Junioren

F2: Platz 6 als Gastgeber

Am Samstag waren unsere F2-Junioren Gastgeber des Valentins-Cup 2020. Als Gästeteams waren BSC Marzahn, Stern Kaulsdorf, 1.FC Marzahn, SV Blau-Weiß Petershagen, 1.FC Union Berlin und der BFC Meteor 06 angereist. Bei einem 7er Turnierfeld wurde im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ gespielt. 21 Spiele und 69 Tore waren von Nöten, um den Turniersieger und die Platzierungen zu ermitteln. Den größten Pokal durfte am Ende etwas überraschend der 1.FC Marzahn 94 in die Höhe stemmen. Auf Platz 2 folgte der 1.FC Union Berlin. Der dritte Platz ging an BFC Meteo 06. Mit 4 Punkten aus 6 Spielen belegte der Gastgeber HFC BERLIN am Ende den sechsten Platz.

Ein Wort noch zur Turnierleistung von Union Berlin: Sie hatten für das Turnier nur vier Spieler zu Verfügung. Viele Teams würden dann verständlicherweise kurzfristig absagen. Aber Union zog das Turnier durch, landete auf Platz 2 und erzielten dabei auch noch mit Abstand die meisten Tore (27).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.